Abrechnung über die Pflegekasse

  • Anspruchsberechtigt ist jeder, bei dem eine Pflegebedürftigkeit (auch ohne Demenz) festgestellt wurde - Nähere Informationen unter "Infos und Termine"
  • Die Pflegekassen stellen für anerkannte Betreuungs- und Entlastungsangebote 125,- € mtl. zur Verfügung. Zusätzlich können 40% der Pflegesachleistungen, für Betreuungsleistungen in Anspruch genommen werden.
  • Sie möchten ein persönliches Gespräch, dann fordern sie meinen Fragebogen "Feststellung der Pflegesituation" an oder rufen mich einfach an

Einzelbetreuung

  • pro Betreuungsstunde inkl. Fahrtkosten innerhalb Köln-Nord
  • Tages/ Urlaubsbetreuung nach Absprache
    • Dienstleistungen ab           zwei Std./ Monat
    • Monatliche Abrechnung
    • Fahrdienste und Unternehmungen nach Aufwand

 

Gartengruppe

  • 12 Stunden monatlich
  • oder 10er-Karte
    • monatliche Abrechnung
    • Fahrdienste nach Aufwand

 

 


Die Gartengruppe findet wöchentlich statt und kann nur pro Monat in Anspruch genommen werden. Wer flexibel bleiben möchte nimmt eine10er-Karte (auch als Geschenkgutschein erhältlich). Begleitpersonen sind kostenfrei.

Einzelbetreuung + Gartengruppe

  • 12 Stunden monatlich
    • monatliche Abrechnung
    • Kombinierbar nach Absprache

Beispiele:

 

3 x 2 Std. Einzelbetreuung                                    2 x 2 Std. Einzelbetreuung

2 x 3 Std. Gartengruppe                                        4 x 2 Std. Gartengruppe

 

4 x 2 Std. Einzelbetreuung                                    1 x 3 Std. Einzelbetreuung

2 x 2 Std. Gartengruppe                                        3 x 3 Std. Gartengruppe

 

Alle Betreuungsangebote sind von der Bezirksregierung Düsseldorf anerkannt und können über die Pflegekassen abgerechnet werden.


Inhaberin

Barbara Stemmler

zert. Betreuungsassistentin

§ 87b SGB XI

 

Tel. 0176 - 54 722 362

 

Telefonisch erreichbar:

Mo - Fr  9:00 - 10:00 Uhr

 

E-Mail:

kontakt@demenzhilfe-koeln.de

 

Internet:

www.demenzhilfe-koeln.de